Erstelle selbst ein Einladungs-Design für deine nächsten Einladungskarten

Mit Hunderten von kostenlosen Vorlagen und bedienungsfreundlichen Tools wirst du das Gestalten von Einladungskarten in Canva lieben.

card invitation

Erstellen der perfekten Einladung für jede Gelegenheit

Sprich eine Einladung aus, die man unmöglich ablehnen kann. Mit der umfassenden Auswahl an professionell gestalteten Online-Einladungsvorlagen in Canva beginnt dein Event von vornherein mit dem richtigen Spirit.

Der Einladungs-Gestalter von Canva bietet Vorlagen für jede Gelegenheit – vom Geburtstag bis zur Wohltätigkeitsveranstaltung, von der Hochzeit bis zur Ruhestands-Abschiedsfeier und viele mehr.

Schluss mit 08/15-Einladungskarten, die sofort wieder vergessen sind! Wähle einfach eine Vorlage, füge deine Daten ein und passe Bilder, Farben und Schriftarten an. Dir schwebt etwas Spezielles vor? Dann gestalte dein Design komplett neu.

Und schon ist sie fertig: deine einzigartige Einladungskarte. Deine Gäste werden beeindruckt sein!

Anpassen deiner Einladungskarte in 4 einfachen Schritten

  1. Ändere die Bilder. Lade deine eigenen Bilder hoch oder wähle aus unserer Bibliothek aus über 1 Million Fotos, Grafiken und Illustrationen das Passende aus.
  2. Ändere die Schriftarten. Wähle aus über 130 originellen Schriftarten.
  3. Ändere den Hintergrund. Wähle einen Hintergrund aus unserer Bibliothek oder verwende ein Bild.
  4. Ändere die Farben. Ändere die Farben deiner Textfelder und des Textes, um ein besonderes Flair zu schaffen.

Schöne Bilder für eine Einladung mit Charakter

Die Canva-Bildbibliothek bietet verlockende Bilder für jede Art von Event. Sie umfasst über 2 Millionen Fotos, Symbole und Illustrationen, darunter zahlreiche kostenlose Optionen sowie Premium-Bilder zu nur 1 USD.

Du möchtest eine persönliche Note hinzufügen – oder deine Marke ins Rampenlicht rücken? Ziehe einfach deine Fotos direkt von deinem Computer-Desktop in den Canva-Gestalter; sie werden dann automatisch hochgeladen.

Gedruckte Einladungskarten: Auf diese Post freuen wir uns

Mit professionell gedruckten Einladungskarten erzielst du mehr Aufmerksamkeit. Canva Print unterstützt dich dabei. Von Anfang bis Ende. Mit unserer Auswahl an Papierqualitäten und Oberflächenoptionen bekommst du genau das, was du möchtest. Und zwar zu einem Preis, der dir gefällt.

Du kannst dein Design auch als JPEG oder PNG veröffentlichen oder per E-Mail verschicken. Außerdem hast du die Möglichkeit, dein neues Poster direkt auf deiner Facebook-, Twitter- oder LinkedIn-Seite zu posten.

Unser Team von Spitzendesignern arbeitet hart daran, Layouts zu schaffen, die einzigartig, vielfältig und anregend sind! Sieh dir die fantastische Sammlung in unserer Bibliothek an, indem du auf der Canva-Startseite auf den Designtyp “Karte” klickst. Wenn dich die Muse noch nicht geküsst hat, kannst du bei den Layouts deine Suche beginnen.

Häufig gestellte Fragen

Ja! Das ist ja das Tolle am Gestalten deiner eigenen Einladungskarten: Du kannst jede JPG, SVG oder PNG direkt von deinem Computer verwenden. Gehe einfach zum Reiter „Uploads“, klicke auf die grüne Schaltfläche „Deine eigenen Bilder hochladen“ und ziehe dein Bild von dort in dein Design. Das Beste daran ist, dass das Hochladen und Verwenden eigener Fotos komplett kostenlos ist!

Ja. Du kannst jederzeit über deine Canva-Startseite auf deine Designs zugreifen und Änderungen vornehmen. Klicke einfach auf dein Design oder kopiere es, füge deine Änderungen ein und klicke erneut auf „Download“.

So, wie du möchtest! Ein paar Angaben sind für jede Einladung wichtig, wie Datum, Uhrzeit, Ort und wie deine Gäste bestätigen sollen, ob sie kommen. Alles andere bleibt dir überlassen! Bleibe ganz schlicht bei den erwähnten Details oder füge eine persönliche Note, z. B. eine Nachricht an deine Gäste, hinzu.

Mit Canva ist Zusammenarbeit ein Kinderspiel. Klicke einfach auf die Schaltfläche „Teilen“ und gib entweder im Reiter „Benutzer“ eine E-Mail-Adresse ein oder kopiere im Reiter „Verlinken“ den teilbaren Link. Es sollte unbedingt die Option „Darf bearbeiten“ ausgewählt sein. Du kannst auch nur den Ansichtsmodus freigeben. Wähle in diesem Fall vor dem Teilen „Darf ansehen“ aus.