Video schneiden Banner

Mit dem Video-Trimmer von Canva findest du das perfekte Timing für deine Clips

Hebe die besten Momente deiner Videos hervor und optimiere die Story-Timeline deines Projekts. Mit dem Video-Trimmer von Canva kannst du deine Videos kostenlos online schneiden, teilen, zusammenfügen oder kürzen.

Schneide Videos online auf die richtige Länge zu

Videos schneiden mit dem Canva Video Trimmer Feature Bild 1

Sorge für die perfekte Länge für verschiedene Video-Plattformen — bis auf die Zehntelsekunde genau. Halte die Videolängenbeschränkungen für TikTok, Instagram-Stories, Facebook-Stories und YouTube ein. Verwende unseren kostenlosen Video-Trimmer, um die ersten und letzten Sekunden deines Clips zu entfernen. Außerdem kannst du den Audio-Track aller neu geschnittenen Videos stumm schalten, um ihn etwa durch ein Voiceover oder deinen professionellen Soundtrack zu ersetzen.

Schneide dein Video automatisch mit „Highlights“

Videos schneiden mit dem Canva Video Trimmer Feature Bild 2

Halte die besten Momente deines Videos fest, ohne auch nur den Finger zu heben. Mithilfe von KI generiert unsere „Highlights“-Funktion kurze, eingängige Clips aus deinem Filmmaterial, sodass du in Sekundenschnelle die besten Teile deines Videos hervorheben kannst. Konzentriere dich darauf, deine Marke aufzubauen, und spare Zeit bei der manuellen Bearbeitung, indem du dir die Durchsicht aller langweiligen Momente, körnigen Szenen oder überflüssigen Abschnitte deines Videos ersparst. Verpasse deinem Storytelling den letzten Schliff, indem du Musik(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet), Texte, Übergänge und andere Effekte zu deinem Video hinzufügst — wobei du alles, was du dafür brauchst, direkt im Canva Editor bzw. in unserer umfangreichen Medienbibliothek findest. So fesselst du dein Publikum von der ersten bis zur letzten Sekunde.

Teile oder füge dein Video zusammen

Videos schneiden mit dem Canva Video Trimmer Feature Bild 3

Teile dein Video online in mehrere Teile auf, wenn du nur an einzelnen Abschnitten arbeiten oder ein völlig neues Video aus bestehendem Filmmaterial erstellen möchtest. Du kannst einzelne Elemente löschen, Übergänge und Audio-Tracks hinzufügen oder sogar einen anderen Clip zwischen bestehende Szenen einfügen. Und egal, wie viele Frames du entfernst, unser Video-Editor(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet) schließt für dich immer automatisch alle Lücken entlang der Video-Zeitleiste. Mit unserem kostenlosen Online-Video-Trimmer wird nicht nur das Schneiden, sondern auch das Zusammenfügen von Videos zum Kinderspiel.

So schneidest und kürzt du Videos online

So kannst du online Videos schneiden
Lade dein Video hoch

Öffne Canva und starte ein Video-Design.

Lade die Videodatei, die du schneiden möchtest, hoch oder ziehe sie per Drag & Drop in den Editor. Der Online-Video-Editor von Canva unterstützt die Dateiformate MP4, MPEG, MOV, MKV, GIF und WEBM.

Klicke auf die Video-Zeitleiste und bewege den Mauszeiger über eines der beiden Enden, bis ein Doppelpfeil angezeigt wird. Ziehe an den Rändern, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Alternativ kannst du auch auf das Video-Element und dann auf das Zuschneide-Tool (Scherensymbol) klicken. Gib eine bestimmte Dauer in Sekunden ein und klicke auf „Fertig“. Oder du kannst mit der rechten Maustaste auf einen bestimmten Punkt der Videoszene klicken und dann „Seite teilen“ wählen, um die Szene zu splitten.

Du kannst das Video auch noch weiter bearbeiten. Füge Text hinzu, passe die Lautstärke an, führe Clips zusammen oder teile sie, lege Übergänge fest usw. Oder erstelle eine Video-Schleife und wandle dein neu zugeschnittenes Video in ein animiertes GIF um.

Lade das fertig geschnittene Video als hochwertige MP4-Datei herunter oder teile es direkt aus dem Editor heraus auf deinen Social-Media-Kanälen.
Lade dein Video hoch

Häufig gestellte Fragen

Mit unserem kostenlosen Online-Video-Trimmer kannst du Videos ganz einfach auf Mobilgeräten schneiden. Starte unseren Video-Editor auf dem Gerät deiner Wahl — ob iOS oder Android — und lade dein Filmmaterial oder deinen Video-Clip hoch. Wähle das Video aus und klicke auf das Scherensymbol, um mit dem Zuschneiden zu beginnen und das Video auf die gewünschte Länge zu kürzen.

Oder klicke auf die Video-Zeitleiste und dann die Enden deines Filmmaterials, bis ein Doppelpfeil angezeigt wird. Ziehe daran, bis du die gewünschte Video- oder Szenenlänge erreicht hast.

Wenn du ein Video schneidest, entfernst du einen Teil eines Videos oder des Filmmaterials. Video-Editoren schneiden Teile des Filmmaterials, um die Gesamtlänge des Videos zu verkürzen, unnötige Szenen zu entfernen und für effektive Spannungsbögen sowie gut fließende Szenen zu sorgen. Zudem können sie aus denselben Gründen einzelne Bereiche bzw. Szenen an andere Stellen des Videos verschieben. Im Gegensatz dazu wird beim Trimmen eines Videos nur der Anfang oder das Ende eines Videoclips oder des Filmmaterials entfernt, beispielsweise um mitgefilmte Szenen-Ansagen aus dem finalen Material zu schneiden.

Teile dein Video hierfür online in Abschnitte, indem du mit der rechten Maustaste auf die Zeitleiste klickst und „Seite teilen“ auswählst. Lösche dann ganz einfach alle Abschnitt, die du aus dem Video entfernen willst. Die übrigen werden automatisch zusammengefügt, sodass keine Lücken in der Video-Zeitleiste bleiben. Du kannst aber auch Übergänge zwischen einzelnen Teilen anwenden, um für einen besseren Fluss zwischen den Szenen zu sorgen. Klicke hierfür auf das Symbol zwischen den zusammengefügten Abschnitten und ändere dann die Übergänge.

Es ist ganz einfach, in unserem Editor mehrere Clips zusammenzufügen. Lade deine Videoclips einfach allesamt hoch und ziehe sie der Reihe nach per Drag & Drop in die Zeitleiste. Übergänge kannst du hinzufügen, indem du auf das Symbol zwischen den Clips klickst.

Mit unserem kostenlosen Online-Video-Editor kannst du mehrere Videodateien effizient schneiden und zusammenfügen. Lade die Clips hoch und ziehe sie dann der Reihe nach per Drag & Drop in die Zeitleiste. Um Videos kostenlos online zuzuschneiden, klicke auf das jeweilige Video-Element und ziehe dann an seinen Enden. Wenn du unser Videoschnitt-Tool benutzt, werden deine Clips immer automatisch zusammengefügt. Keine Lücken in der Zeitleiste! Danach kannst du deine Videos mit weiteren Design-Elementen weiter individuell anpassen.

Nein, dein Video behält die gleiche Videoqualität bei. Das Zuschneiden von Videos mit unserem kostenlosen Video-Trimmer hat keinen Einfluss auf die Qualität deines Videos.
Anführungszeichen
„@canva ist einfach ein grandioses Tool für die Erstellung von Designs. Mit Canva ist alles so einfach, dass man nicht eine Sekunde ans Aufgeben denkt. Es macht viel Spaß und ist sehr nützlich. Weiter so, Canva. Ich nutze Canva jeden Tag – ohne könnte ich meinen Job nicht machen. Die Möglichkeit, Logos zu gestalten, ist meine Lieblingsfunktion.“

@navneet4

Weitere Funktionen des Video-Editors entdecken