Erstelle ein kreatives Storyboard

Erstelle einen Plan für dein nächstes Videoprojekt. Der Storyboard-Gestalter von Canva ist kostenlos und einfach zu bedienen – perfekt also für die Zusammenarbeit oder das Teilen mit Kunden.

storyboards

Bilder aus unserer umfassenden Bildbibliothek … oder eigene Bilder

Erwecke deine Szenen zum Leben, ohne stundenlang nach dem richtigen Bild suchen zu müssen. Die Bildbibliothek von Canva enthält Millionen von Bildern – von hochwertigen Fotografien bis hin zu Illustrationen. Alternativ kannst du auch in Sekundenschnelle deine eigenen Bilder einfügen, indem du sie einfach von deinem Desktop in den Editor ziehst.

In wenigen Schritten zu deinem Storyboard:

  1. Wähle eine Vorlage aus unserer Bibliothek mit professionell gestalteten Vorlagen aus.
  2. Lade deine eigenen Fotos hoch oder verwende unsere Bibliothek mit Millionen von Bildern.
  3. Füge Filter hinzu und bearbeite den Text.
  4. Jetzt einfach speichern und teilen.
Jetzt ein Storyboard erstellen

Für jeden Bedarf die richtige Storyboard-Vorlage

Deine Videos und die Geschichte, die du erzählen willst, sind einzigartig. Mit Canva kannst du dein Storyboard so viel (oder wenig!) anpassen, wie du willst. Mit nur einem Klick fügst du Überschriften, Zwischenüberschriften und Fließtext hinzu und kannst deine Schriftarten und Farben anpassen.

Und wenn du bestimmte Abschnitte hervorheben willst, kannst du sie fett, unterstrichen oder kursiv darstellen. Bewegungen stellst du am besten mit Symbolen und Illustrationen aus unserer Bibliothek dar.

Arbeite in Echtzeit mit deinem Team zusammen

Manchmal entstehen die besten Ideen im Austausch mit anderen. Wenn du also ein Projekt mitleitest oder ihr in einer Gruppe arbeitet, kannst du deine Kollegen in Echtzeit einbinden. Hast du die Zeichnungen erstellt und jemand anderes das Skript? Dann teile doch einfach den Zugang zu deinem Storyboard und vervollständigt es von überall aus zusammen. Du kannst in Sekundenschnelle Zugriffsrechte erteilen und die Zusammenarbeit kann beginnen. 

Häufig gestellte Fragen

Storyboards bestehen aus mehreren Quadraten mit Illustrationen oder Fotos, die jede Aufnahme eines Videos darstellen, und Notizen über das, was in dieser Szene geschieht und gesagt wird. Es geht darum, einen visuellen Grundriss für Ihren Film zu erstellen. Fügen Sie also nur die wichtigsten Momente ein, die Sie aufnehmen wollen.

Wenn Sie nicht bereits über eine digitale Storyboard-Software verfügen, die Ihre Panels automatisch beschriftet, stellen Sie sicher, dass Sie jedes Panel in der richtigen Reihenfolge und gut organisiert beschriften: Projektname_Script#_Szene_Rahmen_01.jpg. Auf diese Weise können Sie jedes Panel bei Bedarf leicht finden und aktualisieren.

Die meisten Storyboards enthalten neben Illustrationen auch Dialoge. Wenn Sie Dialoge in Ihr Storyboard aufnehmen, befindet sich das Skript unter den Panels für jede Szene. Wenn Sie eine Präsentation halten, bei der Sie live sprechen, könnten Sie den Dialog in den Panels auslassen.