Mit nur wenigen Klicks erstellst du mit Canva deine eigenen tollen Facebook-Stories

Individuell gestaltete Facebook-Stories mit deinen Freunden und Followern teilen

Mit Facebook-Stories kannst du wunderbar Bilder und Videos mit deinen Freunden und Followern teilen. Sie eignen sich perfekt, um Geschichten in den sozialen Medien zu erzählen. 

Neben Fotos und Videos kannst du auch vorab gestaltete Bilder als Facebook-Story hochladen. Mit Canva kannst du dir sicher sein, dass jede einzelne Story eine gute Figur macht. Unser fantastisches Design-Team hat verschiedene Vorlagen erstellt, die du für Zitate, Grüße, Ankündigungen u. v. m. verwenden kannst. Auch das Personalisieren der Vorlagen ist dank der Drag-and-Drop-Funktion und der umfassenden Medienbibliothek von Canva ein Kinderspiel.

In 5 einfachen Schritten zu deiner neuen Facebook-Story:

  1. Erstelle ein neues Canva-Konto, um direkt mit der Gestaltung deiner eigenen Facebook-Stories beginnen zu können.
  2. Wähle eine Vorlage aus unserer Bibliothek mit professionell gestalteten Vorlagen aus.
  3. Lade deine eigenen Fotos hoch oder wähle aus über 1 Million Bildern.
  4. Bearbeite deine Bilder, füge atemberaubende Filter hinzu und gib einen Text ein.
  5. Speichere und teile es.

Dein Design mit wenigen Klicks anpassen

  1. Ändere die Bilder. Lade deine eigenen Bilder hoch oder wähle aus unserer Bibliothek aus über 1 Million Fotos, Grafiken und Illustrationen das passende aus.
  2. Ändere die Schriftarten.  Wähle aus über 130 neuen Schriftarten.
  3. Ändere den Hintergrund. Wähle einen Hintergrund aus unserer Bibliothek oder verwende ein Bild.
  4. Ändere die Farbe. Ändere die Farbe deiner Textfelder und den Text selbst, um ihm einen eigenen Charakter zu verleihen.

Professionell gestaltete Layouts von Canva oder eigene Layouts

Du liebst die sozialen Medien, bist aber kein Design-Profi? Keine Sorge. Mit Canva musst du kein Design komplett allein entwerfen. Wir bieten dir Hunderte von vorgefertigten, professionellen Vorlagen für deine Facebook-Stories. Unsere Designer haben bereits an die gängigsten Formate wie Zitate, Ankündigungen oder Grüße gedacht und für dich vorgearbeitet.

Du kannst aber auch dein eigenes Design entwerfen und mit den verschiedenen Elementen, Bildern, Symbolen, Formen und Text-Tools in Canva bearbeiten. Dank der einfachen Drag-and-Drop-Funktion und intuitiven Design-Werkzeuge gelingt dir dein Design jedes Mal.

Die fantastische Medienbibliothek nach Bildern und Illustrationen durchsuchen

Die sozialen Medien sind in erster Linie eine visuelle Plattform. Deine Beiträge sollten also sofort ins Auge fallen. In Canva hast du Zugriff auf die beeindruckende Medienbibliothek mit über einer Million Bildern und Illustrationen für dein Design. Wenn du ein spezielles Bild brauchst, gib einfach ein paar Schlüsselwörter in das Suchfeld ein oder gehe zum Reiter „Elemente“ und stöbere in den thematisch sortierten Bildordnern. Es gibt zahlreiche kostenlose Bilder. Aber auch die Premium-Elemente kosten nur 1 USD je Verwendung.

Deine Story logisch aufbauen

Facebook-Stories sind nur für 24 Stunden sichtbar, und die Reihenfolge der Bilder lässt sich nach dem Upload nicht mehr ändern. Wenn möglich, plane also deine Story und erstelle vorab schon deine Bilder. Dann kannst du sie in der gewählten Reihenfolge hochladen – entweder direkt nacheinander oder über den Tag verteilt. So kannst du zum Beispiel eine große Markteinführung vorbereiten.

Unterwegs gestalten und spontane Beiträge veröffentlichen

Du kannst deine Facebook-Stories am Computer erstellen, aber auch jederzeit von unterwegs – mit unserer iOS- oder Android-App, die du dir kostenlos aus dem App Store oder über Google Play herunterladen kannst. So hast du immer die Möglichkeit, Beiträge ganz spontan auf deiner Lieblings-Social-Media-Plattform zu veröffentlichen. In der App kannst du dein Design überarbeiten, es direkt von deinem mobilen Gerät aus auf Facebook posten und jederzeit und überall, wo dich die Muse küsst, ein Design erstellen!

Häufig gestellte Fragen

Auf meiner Facebook-Story sind Wasserzeichen. Wie kann ich sie entfernen?

Wasserzeichen dienen dazu, eine Marke zu symbolisieren oder kostenpflichtige Bilder zu schützen, die dem Fotografen gehören. Nachdem du dein Design in Canva erstellt hast, klicke einfach auf die „Herunterladen“-Schaltfläche und wähle aus, ob du dein Design als Bild oder PDF exportieren willst.

An diesem Punkt wirst du aufgefordert, für die kostenpflichtigen Bilder in deinem Design zu zahlen. Sobald das erledigt ist, wird dein Bild oder PDF ohne Wasserzeichen direkt auf deinen Computer heruntergeladen.

Wie kann ich mein Design mit meinem Branding versehen?

Wenn du für den Social-Media-Auftritt eines Unternehmens oder einer Organisation zuständig bist, ist es wichtig, dass all deine Beiträge dem Branding entsprechen und Wiedererkennungswert haben.

Lade dazu einfach dein Logo hoch und verwende deine Markenfarben sowie einheitliche Schriftarten. Klicke zum Hochladen deines Logos auf den Reiter Uploads in deiner Objektleiste, wähle den Uploads-Ordner aus und klicke auf die grüne Schaltfläche Deine eigenen Bilder hochladen. Du kannst jede beliebige PNG-, JPG- oder SVG-Datei von deinem Computer hochladen.

Alle hochgeladenen Bilder werden in deinem Uploads-Ordner gespeichert und können jederzeit in anderen Designs wiederverwendet werden.

Wie kann ich den Text in meinem Facebook-Story-Beitrag formatieren?

Du kannst deinen Text auf verschiedene Arten bearbeiten und an dein Design anpassen: Ändere Schriftarten, Größen, Farben, Hervorhebungen, Ausrichtungen, Abstände und Transparenz mit den Text-Tools. Du kannst deinen Text auch in eine nummerierte oder eine Spiegelstrichliste verwandeln.

Die Änderungen werden auf den gesamten Text innerhalb eines Textfelds angewendet. Das gilt für alle der oben genannten Änderungen. Wähle einfach das Textfeld aus, das du bearbeiten möchtest, und klicke auf die gewünschte Formatoption im Text-Tool.