Kostenloser Online Video-Gestalter und -Editor

Mit Canva kannst du auch ohne Vorkenntnisse in der Videobearbeitung hochwertige Videos erstellen. Es ist kinderleicht (und macht Spaß), jeden Tag Videos zu gestalten. Mit unserem Drag-and-Drop-Editor und der riesigen Canva-Bibliothek mit professionell gestalteten Vorlagen sind kurze Videos im Handumdrehen gemacht.

Canva Video-Gestalter

Anfänger und Profis erstellen Millionen von Videos mit Canva

Canva ist eine kostenlose Online-Designplattform, mit der du jederzeit und überall Videos erstellen kannst. Mit Canva kannst du Videos von professioneller Qualität ganz ohne komplexe Videobearbeitungswerkzeuge erstellen. Wir bieten eine gut gefüllte Bibliothek mit Tausenden von Vorlagen, kostenlosen Stock-Videos, Grafikanimationen und Musikspuren, mit denen du im Handumdrehen Videos erstellen und online veröffentlichen kannst. Du kannst deine Videos auch frei von Wasserzeichen herunterladen! Wir glauben, dass das Erstellen von Videos für jedermann einfach sein sollte.Und ganz gleich, ob du unterwegs oder im Büro bist, der Video-Gestalter von Canva ist immer auf einem Gerät in deiner Nähe verfügbar. Nutze die Canva App, die iOS und Android unterstützt, oder deinen Desktop-Browser. So oder so: Dein Video ist in Sekundenschnelle fertig.

So erstellst du ein Video

  1. Neues Projekt starten

    Registriere dich bei Canva mit deinem Facebook- oder Google-Konto. Melde dich bei deinem Konto an und suche nach dem Video-Designtyp, oder nach Facebook-Videos, Video-Slideshows, Video-Collagen, YouTube-Videos, Instagram Stories und YouTube-Intros. Von dort aus kannst du komplett neu anfangen oder Vorlagen für inspirierende Ideen durchstöbern.

  2. Suche Vorlagen

    Die Canva Bibliothek bietet dir Vorlagen für Lehrvideos, Rezensionsvideos, Erklärvideos, Marketing- und Verkaufsvideos, Reisevideos, Schönheits- und Modevideos und mehr. Klicke auf deine Lieblingsvorlage und beginne mit deinem individuellen Design.

  3. Entdecke noch mehr Funktionen

    Wähle aus Millionen von Designern erstellten Fotos, Bildern, Symbolen, Illustrationen und anderen Grafiken aus. Füge Notizen hinzu oder dupliziere Seiten. Arbeite gemeinsam mit deinen Freunden und Kollegen an deinem Design über das „Zusammenarbeiten“-Tool.

  4. Video personalisieren

    Lade deine eigenen Videos und Bilder in den Editor hoch. Wähle dein eigenes Farbschema sowie Hintergrund. Schneide deine Videoclips zurecht, bearbeite sie und füge Filter hinzu. Unterlege dein Video mit Musik aus der kostenlosen Musikbibliothek von Canva. Mach dein Video mit Animationen und Stickern noch dynamischer.

  5. Speichern und teilen

    Bist du mit deinem Design zufrieden? Lade dein Video als MP4-Datei oder GIF herunter. Teile es mit nur wenigen Klicks direkt auf Facebook, Twitter oder Instagram. Gehe zurück zum Editor, um dein Design jederzeit zu ändern.

Kostenlos ein Video erstellen

Kostenlose Stock-Videos und Musik von Weltklasse

Der Video-Gestalter von Canva bietet dir Tausende Stock-Videos und hochwertige Audiospuren, auf die du direkt in Canva zugreifen kannst. Außerdem bieten wir Premium-Inhalte zu einem erschwinglichen Preis an.

Erstelle professionelle Videos ohne Wasserzeichen

Im Gegensatz zu anderen Videobearbeitungswerkzeugen ist Canva komplett kostenlos. Wir versehen deine Videos auch nicht mit einem Wasserzeichen, wenn du sie herunterlädst, und du kannst so viele Videos erstellen und herunterladen, wie du willst.

Professionelle Videos für soziale Medien. Ganz ohne Designkenntnisse

Mit Canva kannst du professionelle Videos erstellen, ohne dich mit komplizierter Software abplagen oder einen Videoprofi bezahlen zu müssen. Außerdem musst du keine Software herunterladen oder neue Fähigkeiten erlernen. Wähle einfach eine Videovorlage aus und passe sie nach deinen Wünschen an. Wenn du mit dem Video fertig bist, kannst du es herunterladen und in den sozialen Medien teilen.

Häufig gestellte Fragen

Um einem Video Musik hinzuzufügen, musst du dein Video nur in einem Editor öffnen, deine Medien importieren und den Ton anpassen. Mit den meisten Tools kannst du den Ton so bearbeiten, dass die Musik zu unterschiedlichen Zeiten in verschiedenen Videoabschnitten oder während des gesamten Videos abgespielt wird.

Die besten Videodateiformate sind MP4, was eine hohe Qualität und kleinere Dateigrößen ermöglicht. AVI verwendet weniger Komprimierung und lässt größere Dateien zu. WMV für Windows-Anwendungen; und MKV vereint Audio, Video und Untertitel in einer einzigen Datei.

Lade deine Videodatei in ein Videoschnittprogramm hoch und nutze die üblichen Bearbeitungsfunktionen: Schneide dein Video zu, passe dessen Größe an und versieh es mit Filtern, einem Titel und Animationen. Passe die Länge, Audioqualität und Farben, Perspektiven und Tempo, Hintergrundmusik, Intros und Outros nach deinen Wünschen an. Lade andere dazu ein, am Bearbeitungsprozess teilzunehmen.

Mehr Designs