2020 Inspiration: 20 motivierende Sprüche fürs neue Jahr

Mit Tatendrang auf ins neue Jahr? Hier sind 20 motivierende Sprüche für einen perfekten Start ins neue Jahrzehnt!

Alte Weisheiten, neue Vorsätze und inspirierende Zitate – wenn du das neue Jahrzehnt mit richtig viel Schwung, Energie und Inspiration, aber auch mit ein wenig Schmunzeln beginnen möchtest, dann lass dich von diesen 20 Sprüchen mitreißen. Sie helfen dir dabei, deine kreativen Neujahrsvorsätze motiviert umzusetzen. Vielleicht ist ja sogar dein neues Motto für das nächste Jahr oder gar das neue Jahrzehnt mit dabei?

01. Blühe, wo du gerade bist

Der Wunsch nach Neuem ist in uns allen – mal lauter, mal leiser, mal sehnlich, mal bloß ganz subtil, aber ständig da. Dennoch sollten wir uns nicht damit stressen, zu schnell zu viel verändern zu wollen. Stattdessen können wir versuchen, aus dem, was wir haben, und der Situation, in der wir momentan sind, das Beste zu machen – und genau das sagt dieser Spruch hier aus.

02. Ohne Perfektion geht’s auch

Wer sich jedes Jahr viel vornimmt, sollte sich hin und wieder auch daran erinnern, dass man nicht alles sofort erledigen oder erreichen muss. Daher gilt, was diese Poster-Vorlage aussagt: Besser spät, als nie!

03. Gib nicht auf

Am Anfang steht die Motivation, aber am Weg geht diese oft verloren – weil große Ziele nunmal fast immer auch mit viel Arbeit einhergehen. Genau deshalb tut es gut, sich nicht auf die Hürden vor einem zu konzentrieren, sondern auf den Grund, warum man diese nimmt.

04. Im Jetzt leben

Lebe den Tag, genieße den Moment, lebe im Jetzt – genau das wird aktuell mithilfe des Themas Achtsamkeit überall zelebriert und das ist auch wirklich wichtig. Oft vergessen wir – inmitten unserer vielen Pläne für die Zukunft –, uns auf den heutigen Tag oder den aktuellen Moment zu konzentrieren. Erinnere dich wieder öfter mal daran, im Hier und Jetzt zu sein, mit dieser bunten „Carpe Diem“ Social Media Post-Vorlage.

05. Vom Traum zur Realität

Jedes Projekt und jede Veränderung beginnt als Idee – als der Traum eines Einzelnen, der wächst und sich entwickelt und andere in seinen Bann zieht, nur um sich schließlich zu manifestieren. Trau dich zu träumen. Dann tu, was immer nötig ist, um deinen Traum wahr werden zu lassen.

06. Ein Neustart für alle

Das neue Jahr ist jedermanns Geburtstag. Soll heißen: An Neujahr dürfen wir uns alle neu interpretieren, neue Wege einschlagen, neue Vorsätze fassen, neue Projekte starten. Der Jahresbeginn – und dieses Jahr ganz besonders auch der Anfang eines neuen Jahrzehnts – ist der perfekte Zeitpunkt, um gedanklich mit Altem abzuschließen und einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

07. Begehe neue Wege

Wer Neues wagt und unbetretene Wege beschreitet, der erlebt viel (wenn auch nicht immer nur Positives). Die Alternative wäre, sich nie vom Fleck zu bewegen und Sicherheit stets vor Möglichkeit zu stellen – und wer will schon sein Leben lang auf der Stelle treten? Diese Hintergrundbild-Vorlage erinnert dich immer wieder mal daran, neue Chancen zu ergreifen.

08. Sich verlieren

Let’s get lost – verlieren wir uns. Was auf den ersten Blick womöglich negativ klingt, bedeutet in Wahrheit Urlaub von allem, was uns bindet und einengt: Freiheit, verloren für die Welt, unbefangen von Pflichten, Ängsten, Anforderungen oder der Kritik anderer. Wer sich für kurze Zeit ein wenig verlieren kann, der findet wohl auch viel leichter zurück zu sich selbst bzw. zu einem etwas neueren Selbst.

09. Herzensangelegenheiten

Lass dich im neuen Jahr öfter mal vom Herz oder Bauch heraus leiten. Klar, man kann nicht immer das machen, was man will, aber oft weiß man irgendwie schon, was einem gut täte und man schiebt diese Gedanken beiseite, weil man viele Verpflichtungen hat. Wie wäre es also, in diesem Jahr mal öfter auf sich und seinen Körper zu hören und vielleicht einen Gang zurückzuschalten?

10. Das Gute im Alltäglichen

Oft streben wir nach neuen spannenden Erfahrungen, hetzen von einem Termin zum anderen, haben Listen für alles Mögliche und wollen immer mehr machen und erleben. Das ist auch alles gut und schön, aber wer sehnt sich nicht hin und wieder nach einem faulen Tag ganz ohne Aufregung. Könnte diese schöne Buchcover-Vorlage vielleicht dein Motto fürs neue Jahr werden?

11. Lebe, lache, liebe

Das Leben wirft uns so viele unterschiedliche Herausforderungen und Gefühle entgegen, dass es schon mal vorkommen kann, dass wir uns überfordert fühlen – und gerade in diesen Momenten ist es das Beste, sich einfach auf das Wesentliche zu konzentrieren: Weitermachen, egal, was kommt; lachen, so oft wir nur können; lieben, bedingungslos und von ganzem Herzen. Alles andere ist nebensächlich.

12. Voraussicht

Tue etwas, für das dir dein zukünftiges Ich danken wird. Selbstfürsorge bedeutet nicht nur, nett und verständnisvoll mit sich umzugehen, sondern auch, sich selbst Gefallen zu tun. Das kann heißen, Arbeiten sorgfältig zu erledigen, um später nicht hinter diesen herräumen zu müssen, etwas Gutes zu essen, um dein körperliches Wohlbefinden (auch in Zukunft) zu steigern, sichere Wege zu verlassen, um deinen Träumen zu folgen, oder auch, dir Zeit für wichtige Menschen und Hobbys zu nehmen, um schlussendlich auf ein Leben voller Freude blicken zu können.

13. Einfach drauf los

Dieser Spruch zum Neujahr hier soll uns daran erinnern, dass sorgfältige Planung nicht alles ist. Wer vor jeder Unternehmung wartet, bis er sich vollkommen vorbereitet und sicher fühlt, der wartet mitunter ewig. Trau dich ruhig und spring auch mal ins kalte (oder zumindest kühle) Wasser – du wirst sehen, dass es sich meist schon nach ein paar Schwimmzügen weit wärmer anfühlt.

14. Neustart

Das Leben ist nicht immer einfach oder voraussehbar – Herausforderungen kommen unerwartet, Steine legen sich uns in den Weg und Dinge enden anders als geplant. Was zählt, ist aber nicht, wie wir ans Ziel kommen, sondern dass dem so ist – und oft führt der Weg zu den schönsten Orten eben nicht nur über sonnenbeschienene Felder, sondern auch mal durch den Regen. Aber zumindest eines ist sicher: Ein neuer Montag für einen Neustart kommt bestimmt!

15. Wir sind alle einzigartig

Jeder ist auf die eigene Art und Weise wundervoll und einzigartig und wir brauchen auch Zeit für uns, um gemeinsam stark sein können. Achte also unbedingt auf deine eigenen Bedürfnisse, aber lebe auch mit Rücksicht, Respekt und Toleranz und erfahre so, wie jeder von uns durch die eigene Einzigartigkeit glänzt.

16. Entdecke das Leben

Reisen ist eine der wundervollsten Arten, um Neues zu entdecken, dich selbst zu finden, dir selbst und anderen Freude zu bereiten, deine Erfahrungen zu teilen, Positivität zu verbreiten und dem Stress des Alltags zu entfliehen. Lass dich also auch im nächsten Jahr zu neuen Abenteuern hinreißen. Dazu musst du auch nicht weit weg: Wie gut kennst du eigentlich deine eigene Stadt oder deine Region?

17. Außergewöhnlich gewöhnlich

Wem es gelingt, Freude selbst in den einfachsten Dingen zu finden, der versorgt sich mit Energie für Größeres und der Möglichkeit, dank positiver Gedanken und innewohnender Motivation, die eigenen Träume wahr werden zu lassen.

18. Hör nicht auf, an dich zu glauben

Nichts begünstigt Misserfolg so sehr wie der fehlende Glaube daran, dass wir Dinge erreichen können. Wann immer du also beginnst, daran zu zweifeln, ob du etwas tatsächlich schaffen kannst oder ob etwas zu lange dauert, halte einfach einen Moment inne und sag dir laut „Ja, ich kann!“ – und sieh dabei zu, wie alle Blockaden von dir fallen und sich Gelegenheiten auf allen Seiten auftun.

19. Ein epischer Tag

Jeder neue Tag bringt neues Potenzial und es liegt an dir, dieses zu nutzen. Verwandle deinen Feierabend mit einem Buch in ein fantastisches Abenteuer, probiere etwas aus, das du noch nie getan hast, plane deinen nächsten Urlaub oder nimm einfach ein Bad und genieße die Entspannung. Was „episch“ ist, bestimmst du selbst.

20. (K)ein Neubeginn

Abschließend noch ein beruhigendes Wort für all jene, die sich vom Jahresbeginn unter Druck gesetzt fühlen: Der Jahreswechsel darf als Neuanfang genutzt werden, er muss es aber nicht. Das Einzige, das sich wirklich ändert, ist die Jahreszahl – alles andere hängt von uns selbst ab. Setze dir neue Ziele und erfinde dich von Grund auf neu oder bleib, wer du bist, und mach glücklich weiter wie bisher, so ganz ohne großartige Veränderungen. Was das neue Jahrzehnt für dich sein soll, liegt bei dir und dir allein.

Hat dich einer dieser Sprüche zum Neujahr ganz besonders angesprochen? In unseren vielen Vorlagen findest du noch eine ganze Menge weiterer Zitate, Sprichwörter, Weisheiten und mehr für einen guten Start ins neue Jahrzehnt. Du kannst sie auch ganz nach deinen persönlichen Vorlieben in Canva gestalten und auch Lieblingssprüche von dir einfügen. Viel Spaß dabei!

Deine Geheimwaffe für beeindruckende Designs