Erstelle selbst einen Newsletter

Halte jeden über deine neuesten Angebote und Anzeigen auf dem Laufenden – mit einem professionellen Newsletter von Canva

How to make a newsletter - Canva

Erreiche deine wichtigsten Stakeholder mit einem Newsletter

Newsletter bieten dir eine effektive Möglichkeit, deiner Leserschaft Neuigkeiten sehr viel bekömmlicher zu präsentieren. Um sicherzugehen, dass dein Newsletter auf jeden Fall gelesen wird, solltest du ihn ansprechend, auffallend und leserfreundlich gestalten.

Lasse Canva die Schwerstarbeit dieses Projekts übernehmen und wähle eine unserer professionell erstellten Vorlagen, die du anschließend ganz individuell an deine Marke und deinen Geschmack anpassen kannst. Verwende unsere unglaublich einfachen Werkzeuge, um verschiedene Gestaltungselemente wie Bilder, Schriftarten und Farben anzupassen .Anschließend kannst du deinen Newsletter als druckfertige PDF-Datei herunterladen oder direkt über Canva per E-Mail verschicken.

So erstellst du einen Newsletter

  1. Starte Canva

    Wenn du noch nicht bei Canva registriert bist, kannst du das mit deinem E-Mail-, Facebook- oder Google-Konto tun. Bist du bereits ein Benutzer? Dann melde dich einfach an und lege mit dem Design deines Newsletter los.

  2. Finde die perfekte Vorlage

    Durchstöbere die Canva Bibliothek mit Newsletter-Vorlagen zu jedem Thema. Grenze deine Suche ein, indem du Stichwörter hinzufügst, die am besten zu dem passen, wonach du suchst. Klicke auf die Vorlage, die dir gefällt, und beginne mit dem Design.

  3. Entdecke noch mehr Funktionen

    Entdecke Millionen von Grafiken, Illustrationen, Bildern und anderen Elementen. Füge Rahmen, Hintergrundbilder und Textfelder an beliebiger Stelle in deinem Newsletter hinzu. Verwende einfach das Drag & Drop Tool zum Experimentieren und Feinschliff deines Designs.

  4. Passe dein Design an

    Verleihe deinem Newsletter eine persönliche Note, indem du deine eigenen Markenelemente hinzufügst. Lade deine eigenen Bilder, Fotos, Texte, und Symbole hoch, um dein Design so zu gestalten, wie du es möchtest.

  5. Veröffentlichen und teilen

    Teile deinen Newsletter in deinem Netzwerk einfach mit einem Klick. Du kannst ihn sogar über Mailchimp versenden, indem du auf die drei Punkte oben rechts auf deinem Bildschirm klickst und die Option „Teilen“ wählst.

Newsletterdesign erstellen

Positioniere dich und dein Unternehmen als kompetenter und zuverlässiger Partner

Mit einem Newsletter kannst du nicht nur Kunden auf dem Laufenden halten, sondern dich selbst als zuverlässigen und kompetenten Partner in deiner Branche etablieren. Berichte über Branchentrends oder teile interessante Inhalte, während du über aktuelle und interessante Neuigkeiten in deinem Unternehmen informierst. So kannst du einen regelmäßigen und beständigen Informationsfluss mit deinen Stakeholdern sicherstellen. Ermuntere sie dazu, auf deinen Newsletter zu reagieren. Wenn du deinen Newsletter per E-Mail verschicken möchtest, stelle auf deiner Webseite oder in deiner E-Mail einen funktionierenden Link zum Download des Designs als PDF-Dokment zur Verfügung.

Lockere deinen Text mit Bildern aus der Medienbibliothek von Canva auf

Bilder sind ein wichtiges visuelles Gestaltungsmittel, mit denen du Artikel ergänzen, Zusammenhänge klarer darstellen und deinen Lesern eine Abwechslung zum Fließtext bieten kannst. Füge die gewünschten Bilder ganz einfach per Drag & Drop aus der Bibliothek in deinen Canva-Arbeitsbereich ein. Durchstöbere Millionen qualitativ hochwertiger Bilder, Illustrationen und Symbole aus zahlreichen Kategorien und zu unterschiedlichsten Themen.

Alle Inhalte werden gewissenhaft gepflegt und aufbereitet, um ein großartiges Ergebnis zu gewährleisten – ob in gedruckter Form oder auf dem Bildschirm. Die Bibliothek bietet jede Menge kostenloser Inhalte und jede einmalige Verwendung von Premium Elementen kostet dich maximal 1 US-Dollar.

Erstelle ein einheitliches Design mit unserem Brand-Kit oder durch die richtige Wahl von Farben und Schriftarten

Dein Newsletterdesign sollte deinen Markenvorgaben entsprechen und in jeder Ausgabe einheitlich gestaltet sein. Als Benutzer von Canva Pro hast du daher die Möglichkeit, Brand-Kits zu erstellen, in denen spezielle Farbpaletten, Logos und Schriftarten deiner Marke gespeichert und auf jedes Design angewendet werden können. Alternativ kannst du die Farbe auch über das Farbrad-Tool von Canva anpassen, welches du in der Toolbar findest. Zusätzlich stehen mehr als hundert Schriftarten zur Auswahl.

Deine Designprojekte im Teamwork

Deine Designs werden in der Cloud gespeichert. So kannst du ganz einfach im Team daran arbeiten und von den Änderungsvorschlägen der anderen profitieren. Klicke dazu einfach auf „Teilen“, wähle die Option „Darf bearbeiten“ aus und verschicke den Link. Nach der Anmeldung könnt ihr jederzeit und von jedem Computer, iPad, iPhone oder Android-Gerät auf deine Designs zugreifen.

Häufig gestellte Fragen

Ein guter Newsletter fesselt Ihre Leser mit einer aufmerksamkeitsstarken Überschrift und E-Mail-Betreffzeile, einem ausgewogenen Verhältnis zwischen weißem Raum und Inhalt, einer wöchentlichen oder monatlichen Zusammenfassung, Aktualisierungen zu Aktivitäten in sozialen Medien und gerade stattgefundenen oder bevorstehenden Veranstaltungen, Eyecatcher-Bildern, Illustrationen und Animationen und einer klaren Handlungsaufforderung.

Die meisten Newsletter enthalten:

  • eine Kopfzeile und eine Tagline
  • ein Bild, das zum Wochen- oder Monatsthema passt
  • Miniaturansichten und Ausschnitte aus den enthaltenen Artikeln sowie Links zu den vollständigen Artikeln
  • eine Handlungsaufforderung wie z. B. einen Link, um sich zur Veranstaltung anzumelden
  • Links zu Social-Media-Konten
  • Kontaktinformationen für Ihr Unternehmen.

Die Länge von Newslettern variiert je nach Zweck. Im Allgemeinen sind etwa zwanzig Zeilen Text (oder 200 Wörter) eine gute Faustregel und führen generell zur besten Klickrate. Eher werbliche Newsletter enthalten dagegen weniger Text und mehr Bilder und Handlungsaufforderungen.

Noch mehr Designs für geschäftliche Zwecke