Gestalte kreative Designs für Motivationsschreiben

Mit überzeugenden Anschreiben sicherst du dir sofort die Aufmerksamkeit deines potenziellen Arbeitgebers und sorgst gleichzeitig für einen guten ersten Eindruck. Beginne noch heute damit, das Anschreiben zu deiner Bewerbung mit Canvas kostenlosem Anschreiben-Gestalter zusammenzustellen und damit die Chancen auf deinen Traumjob zu erhöhen.

Create Cover Letters

Wir zeigen dir, wie wichtig ein visuell schön gestaltetes Anschreiben ist

Ein Anschreiben kann der Grund dafür sein, dass deine Bewerbung angenommen wird oder nicht, und es besteht tatsächlich nur eine Chance von 17 %, dass der Personalverantwortliche dieses überhaupt liest. Darum ist es so unglaublich wichtig, das Anschreiben ansprechend zu gestalten und deinen potenziellen Arbeitgeber davon zu überzeugen, dass es sich lohnt, das Schreiben zu lesen. Mit einen professionell wirkenden und ansprechenden Anschreiben, das deine Erfahrung und Fähigkeiten effizient beschreibt, sorgst du dafür, dass deine Bewerbung ganz oben auf den Stapel kommt.

Mit Canvas kostenlosem Online-Anschreiben-Gestalter kannst du dir ein Design aus unserer Auswahl professionell erstellter Vorlagen aussuchen, deinen gut durchdachten Text hineinschreiben und schon bist du fertig. Jetzt kannst du das Anschreiben noch mit Design-Elementen aus unserer Bibliothek verzieren, die du einfach mit Drag & Drop in deine Vorlage ziehst, Schriftarten oder die Farbe ändern oder Symbole und Vektoren hinzufügen, wenn du möchtest. Ja, du kannst das Design sogar an das Unternehmen anpassen, bei dem du dich bewirbst, um von vorneherein ein Gefühl der Vertrautheit zu schaffen.

So erstellst du ein Anschreiben

  1. Alles beginnt mit einer guten Idee
    Rufe Canva auf und suche nach „Anschreiben“, um Ideen zu finde, die du an das Thema oder den Stil anpassen kannst, den du im Sinn hast.
  2. Ein Design auswählen
    Wähle dann eine kostenlose Vorlage aus, die deinen Vorstellungen (oder denen des Empfängers deiner Bewerbung) entspricht. Stöbere in unseren vorgefertigten Designs und wähle dann aus den unterschiedlichen Formaten und Stilrichtungen die passende aus. Oder du entscheidest dich für eine Vorlage, die der Vorlage für Lebensläufe entspricht, die du in Canva verwendet hast. Du kannst das Anschreiben mit einer leeren Vorlage auch von Grund auf selbst entwickeln.
  3. Text personalisieren
    Bearbeite das Design in unserem intuitiven Editor. Passe die einzelnen Elemente des Layouts an, indem du z. B. eine andere Schriftart auswählst, kleine Symbole hinzufügst oder das Farbschema auswählst. Am wichtigsten ist und bleibt aber der Text in deinem Anschreiben.
  4. Entdecke noch mehr Funktionen
    Schau dich in unserer umfangreichen Bibliothek um, in der du unzählige grafische Elemente findest, die du deinem Anschreiben hinzufügen kannst. Nutze unsere kostenlosen und Premium-Symbole, Illustrationen, Formen und mehr, um deine Erfahrung und deine Fähigkeiten visuell ansprechend zu präsentieren.
  5. Botschaft vermitteln
    Mit einem maßgeschneiderten Anschreiben sollte es dir gelingen, den Job an Land zu ziehen. Speichere dein Design und lade es dann als PDF-Datei herunter, um es online zu teilen oder hochauflösend auszudrucken. Dann fügst du es noch deinem Lebenslauf bei, den du selbstverständlich auch in Canva erstellen kannst.
Kostenlos ein Anschreiben erstellen

Hebe dich aus der Masse hervor

Nutze den positiven Effekt, den dein Anschreiben für deine Jobsuche haben kann. Sorge dafür, dass du ganz oben auf dem Stapel der möglichen Bewerber landest, indem du dich selbst in einem beeindruckenden Anschreiben vorstellst und deine Fähigkeiten und Erfahrungen hervorhebst. Eine Bewerbung mit einem visuell ansprechenden Anschreiben, das du mit unseren kostenlosen, fertigen Vorlagen in Windeseile erstellen kannst, kommt immer gut an. Außerdem bieten wir dir in unserer Bibliothek auch passende Designvorlagen für Lebensläufe an!

Entscheide dich für ein ästhetisches Layout, das du mit Canvas kostenlosem Online-Anschreiben-Gestalter an deine Vorstellungen anpassen kannst. Wenn es dir gelingt, das Interesse des Personalleiters zu wecken, dann wird er dich sicher im Handumdrehen zurückrufen.

Zeige ihnen, wer du bist und was du kannst

Das Anschreiben, das du deiner Bewerbung beilegst, bietet dir eine wunderbare Möglichkeit, deinen bisherigen Werdegang auf kompetente Art und Weise aufzulisten, ihm dabei aber auch einen persönlichen Touch zu verleihen. Es bringt nicht viel, nur die üblichen Schlagwörter zu verwenden. Stattdessen solltest du ihre visuellen Sinne mit Wörtern ansprechen, die deine Leistung und Erfahrung auf besonders interessante Weise darstellen. Oder wie wäre es mit ein paar schönen grafischen Elementen, um deinen Text aufzuwerten?

Mit Canvas Online-Anschreiben-Gestalter stehen dir unzählige Designelemente zur Verfügung, die du bei der Erstellung deines Anschreibens nutzen kannst. Biete deinen zukünftigen Arbeitgebern einen kleinen Einblick in deine Persönlichkeit. Füge Symbole, Formen, Ränder oder eine Schriftart hinzu, die zwar professionell aussehen, aber dennoch ein wenig über deinen Charakter verraten.

Ein Design, das man gelesen haben muss

Du musst gar nicht groß zwischen den Zeilen lesen, um ein ansprechendes Anschreiben für deinen Lebenslauf zu schreiben. Unabhängig davon, ob du zum ersten Mal etwas mit Design zu tun hast oder schon mit vielen Tipps und Tricks vertraut bist: Mit Canvas Anschreiben-Gestalter bist du in wenigen Minuten fertig. Unser intuitiv zu bedienender Editor macht es dir leicht und mit Drag & Drop ziehst du einfach alle gewünschten Elemente in dein Design. Jetzt hast du den Teil der Jobsuche schon erledigst und kannst dich in Ruhe auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten.

Häufig gestellte Fragen

Ein Anschreiben ist ein Dokument, das in der Regel zwischen 250 und 400 Wörtern lang ist und einem Lebenslauf beigefügt wird. Darin gehst du etwas näher und ein wenig persönlicher auf deine Qualifikationen und Erfahrung ein.

Aber so ein Anschreiben sollte kein langweiliges, einseitiges Dokument sein. Folge einfach dem Format deiner üblichen Geschäftsbriefe, die ebenfalls eine Kopfzeile, eine Begrüßung, Text und eine Verabschiedung beinhalten. Dann fügst du einfach ein paar kreative Ideen hinzu, die deiner Branche oder der dem Unternehmen des zukünftigen Arbeitgebers entsprechen, ganz egal, wie subtil oder aussagekräftig du diese auch gestalten möchtest. Suche nach gut lesbaren Schriftarten mit oder ohne Serifen und entscheide dich für mindestens eine davon. Achte auch darauf, dass die Textgrößen, Farben, Ränder, Ausrichtung und die Abstände so eingestellt sind, wie du dir das vorstellst.

Du musst vielleicht nicht jedes Mal ein Anschreiben hinzufügen, aber meist macht es einen guten Eindruck, wenn du eines schreibst. Fachleute weisen darauf hin, dass so ein Anschreiben oft die einzige Möglichkeit ist, einzelne Details aus deinem Lebenslauf zu erklären, die nicht offensichtlich sind, wie z. B. längere Lücken im Lebenslauf oder wichtige Wechsel innerhalb deines Werdegangs. Lass dir diese Chance nicht entgehen, dich selbst vorzustellen und deinen potenziellen Arbeitgebern einen kleinen Einblick in deine Persönlichkeit zu gewähren.

Mehr Designs

Vorlagen durchsuchen