Fantastische Angebote online erstellen – mit dem Angebot-Gestalter von Canva

Erstelle deine Angebote mit den professionellen Vorlagen und Online-Design-Tools von Canva und ziehe tolle Aufträge an Land.

proposal-1

Sichere dir den Zuschlag und erstelle ein professionelles Angebot mit Canva

Ein professionell ausgearbeitetes Angebot kann im Geschäftsleben viele Türen öffnen. Angebote erleichtern den Zugang zu finanzieller Unterstützung, führen zu erfolgreichen Geschäftsabschlüssen, fördern die Neukundengewinnung etc., ganz gleich, ob für Studenten oder Business Development Manager. Du hast viel Arbeit investiert, um deine Ideen und Konzepte zu entwickeln. Ein professionelles Angebotsdesign hilft dir, sie nun auch angemessen zu präsentieren.

Und diesmal wird es dir im Vergleich zum bisherigen Aufwand viel leichter gemacht. Canva ist perfekt für dich, auch wenn du wenig oder keine Designerfahrung hast oder dir die Zeit fehlt, dich mit dem Design deines Angebots zu beschäftigen. Durchstöbere einfach die in Canva verfügbaren Vorlagen, dann bearbeite den Inhalt und die Designelemente wie gewünscht oder erforderlich. Jetzt kannst du deine neue Datei als PDF, JPEG oder PNG herunterladen, um sie zu drucken oder zu teilen.

So erstellst du ein Angebot

  1. Öffne Canva

    Melde dich an oder registriere dich bei Canva mit deinem Facebook- oder Google-Konto. Suche nach dem Designtyp „Angebot“ und fange komplett neu an, oder durchstöbere Vorlagen für inspirierende Ideen.

  2. Eine Vorlage finden

    Ganz gleich, ob du eine Vorlage für Marketingangebote, Designvorschläge oder Angebote für eine Kunstausstellung suchst – hier findest du die richtige Lösung für dein Projekt. Füge Suchbegriffe hinzu, die zu deinem Thema, Stil, deiner Farbe und Stimmung passen, um deine Suche einzugrenzen. Klicke auf die Vorlage, die dir gefällt, und beginne mit dem Design.

  3. Entdecke Funktionen

    Die Canva Bibliothek bietet Millionen von Stockfotos, Bildern, Illustrationen, Symbolen, Diagrammen und vieles mehr. Mit Drag & Drop kannst du Elemente auf deine Seite ziehen und sie neu anordnen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

  4. Ganz persönliche Note hinzufügen

    Verleihe deinem Design eine ganz persönliche Note durch Kombinieren von Elementen. Lade deine eigenen Fotos, Bilder und Markenelemente hoch. Wähle dein ganz individuelles Farbschema sowie Hintergrund und Schriftarten.

  5. Herunterladen und teilen

    Speichere dein Design als JPG-, PNG- oder PDF-Datei. Mit wenigen Klicks kannst du dein Design als Datei hochladen oder per E-Mail teilen. Du kannst jederzeit den Editor öffnen und dein Design aktualisieren.

Design für ein neues Angebot öffnen

Formatiere dein Angebot mit den Text-Tools von Canva

Mit den vielseitigen Text-Tools von Canva lässt sich dein Angebot professionell formatieren. In Canva hast du über hundert Schriftarten zur Auswahl, um deinem Angebot den gewünschten Charakter zu verleihen. Ein Klick genügt, um beliebig Überschriften, Zwischenüberschriften und Text hinzuzufügen. Auch Schriftgröße, Schriftfarbe und sonstige Formatierungen kannst du ganz nach deinen Wünschen ändern oder bestimmte Textstellen durch Unterstreichen, Fett- oder Kursivschrift hervorheben.

Bereichere deinen Text mit Bildern, Illustrationen oder Symbolen

Um einen bestimmten Punkt oder Textabschnitt hervorzuheben, kannst du Bilder als visuelle Hilfe einfügen. Bei Canva findest du eine umfangreiche Medienbibliothek mit über einer Million Fotos, Illustrationen und Symbolen zum Einfügen in unser Angebotsdesign. Über das Suchfeld kannst du nach einem bestimmten Bild suchen und es dann per Drag-and-Drop in deinen Canva-Arbeitsbereich einfügen. Der Fotobestand wird in Canva sorgfältig gepflegt und aufbereitet, sodass jedes Bild am Ende großartig aussieht – ob in gedruckter Form oder auf dem Bildschirm.

Designs im Team bearbeiten

Die Angebotserstellung ist oft eine komplizierte und zeitaufwendige Sache. Wie wäre es also, mit dem gesamten Team daran zu arbeiten? Deine Teamkollegen können Ideen, Gedanken, Texte und Inhalte beisteuern, wenn du ihnen die Bearbeitungsfreigabe für dein Angebotsdesign gewährst. Einfach auf die Schaltfläche „Teilen” klicken, die Option „Darf bearbeiten“ auswählen und den generierten Link versenden. Canva arbeitet in der Cloud, sodass du und deine Teamkollegen jederzeit von jedem Computer, Laptop oder auch iPad, iPhone oder Android-Gerät auf dein Design zugreifen könnt.

Häufig gestellte Fragen

Ein Vorschlag sollte mit einer kurzen Zusammenfassung deiner Herausforderung und Lösung beginnen; als Nächstes beschreibst du im Einzelnen deinen Lösungsansatz des Problems; stelle kurz deine Projektergebnisse und Meilensteine dar; erläutere deine Budgeterwartungen; stelle dein Team vor; füge Fallstudien oder Testimonials hinzu; und ende mit einem Call-to-Action.

Ein klassischer Forschungsvorschlag ist zwischen 2.000 und 3.500 Wörtern (4-7 Seiten) lang. Technisch gesehen gibt es keine Grenzen, wie kurz oder lang der Vorschlag sein sollte, aber es ist wichtig zu bedenken, dass jeder, der deinen Vorschlag liest, höchstwahrscheinlich noch viele andere Vorschläge zu lesen hat.

Ein großartiger Studienvorschlag:

  • verwendet eine klare, einfache Sprache
  • unterstreicht die fachübergreifenden Vorteile deiner Studie
  • beziffert Fakten und Zahlen auf optisch ansprechende Weise
  • zeigt, dass deine Studie durchführbar und praxisorientiert sein wird

Beschreibe nicht zu detailliert, und lass den Hauptpunkt des Vorschlags nicht aus.

Noch mehr Designs für geschäftliche Zwecke

Alle Vorlagen durchsuchen

Alle Angebote anzeigen