Erstellen einer unvergesslichen Dankeschön-Karte

Erstelle in Canva eine fantastische Dankeschön-Karte mit unserem unglaublich einfachen Designwerkzeug zum Ziehen und Ablegen. Mit über 100 Layouts zur Auswahl wirst du immer eine Inspiration finden!

How to make a thank you card - Canva

Erstellen einer persönlichen Dankeschön-Karte

Es gibt keine bessere Möglichkeit, Danke zu sagen, als mit einer eigenen Karte, die du in Canva erstellst. Vergiss allgemeine Karten – füge deine persönliche Note hinzu, indem du eines unserer wunderschönen Layouts als Vorlage verwendest! Es ist total einfach: Finde das gewünschte Bild, wähle ein paar fantastische Schriftarten und Farben und füge dann deine persönlichen Worte hinzu.

Um auf authentische Art „Danke“ zu sagen, beginne jetzt gleich mit dem Design in Canva. Du kannst fantastische Designs direkt in deinem Webbrowser oder über unsere iPhone-, iPad- oder Android-App erstellen.

So erstellst du eine Dankeschön-Karte

  1. Starte Canva

    Registriere dich zuerst bei Canva mit deinem Facebook- oder Google-Konto. Wenn du bereits ein Benutzer bist, melde dich an und suche nach deinem bevorzugten Designtyp für „Dankeschön-Karten“ und durchstöbere die verschiedenen Vorlagenempfehlungen.

  2. Eine Vorlage wählen

    Suche in Canvas umfangreicher Bibliothek mit Vorlagen für „Dankeschön-Karten die richtige Vorlage heraus. Verwende die Suchfunktion, um nach Stil, Layout oder Thema zu suchen. Finde fröhliche Karten, minimalistische und klassische Karten und alles was es sonst so gibt.

  3. Experimentiere mit Funktionen

    Verleihe deinem Design zusätzliches Flair, wenn du mit dem Drag & Drop Tool Fotos und Bilder aus der Canva Bibliothek herüberziehst. Wende Fotos und Animationseffekte auf Symbole, Sticker, Illustrationen und andere Grafiken an, die du findest.

  4. Weiter personalisieren

    Mache deine Karte wirklich zu deiner eigenen, wenn du eigene Grafiken, Bilder und Illustrationen direkt in den Editor einfügst. Passe Text, Layouts und alle noch so kleinen Details an.

  5. Teilen oder drucken

    Speichere dein Karten-Design und lade es als PNG, JPG oder PDF herunter. Teile es direkt auf sozialen Medien, sende es per E-Mail, drucke es zu Hause aus, oder bestelle hochwertige Abzüge bei Canva Print.

Design für eine neue Dankeschön-Karte öffnen

Hochladen deiner eigenen Bilder oder Auswähle aus unserer Premium-Bibliothek

Verwende liebe Erinnerungen und füge kostenlos deine eigenen Bilder hinzu! Sobald du deine Fotos in Canva hochgeladen hast, kannst du sie so oft wie gewünscht einsetzen. Oder wähle ein Bild aus unserer Bibliothek von über 1 Million Fotos, Grafiken und Illustrationen. Viele dieser Bilder sind kostenlos, Premium-Bilder kosten lediglich 1 USD.

Deine Dankeschön-Karte ausdrucken oder online teilen

Drucke deine Karte als besondere Geste aus und versende sie. Deine Freunde und Familienmitglieder werden sich bestimmt darüber freuen. Wenn du mit deinem Design zufrieden bist, sende es direkt an Canva Print. Wir drucken deine Designs in atemberaubender Auflösung aus und liefern sie anschließend direkt bis an deine Haustür.

Du kannst deinen Freunden und Familienmitgliedern deine Wertschätzung auch mit einem wunderschönen Online-Design zeigen. Du kannst deine Dankeschön-Karte in sozialen Medien oder auf deinem Blog teilen oder sie per E-Mail versenden.

Erstellen deines eigenen einzigartigen Kartenlayouts

Du kannst nicht nur aus unserer Bibliothek mit wunderschönen Layouts für Dankeschön-Karten wählen, sondern auch dein eigenes Layout für jede Gelegenheit erstellen. Dupliziere einfach ein vorhandenes Design und bearbeite es, um etwas Einzigartiges zu schaffen.

Häufig gestellte Fragen

Übliche Größen für Dankeschön-Karten sind 12×17 cm und 7×12 cm. Verwende lieber eine kleinere Größe, falls du einen großen Stapel an Dankeschön-Karten versendest. Wenn du weniger Karten versendest und sie personalisierter sein sollen, bietet die größere Größe mehr Platz für Text.

Danksagungen beginnen mit der Ansprache des Empfängers beim Namen. Darauf folgt ein Danke für die Teilnahme an deiner Veranstaltung oder welchen anderen Beitrag zu deinem Leben sie auch immer leisten, den du anerkennen möchtest. Am Ende erwähnst du noch den Anlass, an dem du auf ein Wiedersehen hoffst. Halte sie einfach, aber von Herzen kommend.

Die besten Schriftarten für Danksagungen sind klar und einfach und zwischen 10 und 12 Punkten. Zu beliebten Schriftarten für Dankeschön-Karten gehören Calibri, Times New Roman, Arial, Garamond, Helvetica und Palatino. Wähle eine Typografie aus, die zur Stimmung und der Beziehung zum Empfänger passt.

Weitere Dankeschön-Karten