Canva bietet die beste Sammlung an Layouts für Twitter-Hintergrund im Web. Unser kinderleichtes Designtool ermöglicht dir die Erstellung eines professionellen Twitter-Covers, mit dem dein Profil aus der Masse hervorstechen wird.

How to make a Twitter header - Canva

Ein großartiges Twitter-Hintergrund erstellen, sogar ohne Erfahrung im Grafikdesign

Millionen Menschen sind tagtäglich auf sozialen Medien aktiv. Wie stichst du also aus dieser Masse hervor? Die Antwort ist einfach – durch ein tolles Design. Canva ermöglicht dir die Gestaltung von fantastisch aussehenden Designs, mit denen dein Twitter-Profil professionell und aktuell wirkt.

Wähle einfach dein liebstes Twitter-Hintergrund aus unserer umfangreichen Sammlung von Layouts aus, und passe die Bilder, Schriften und Farben nach Belieben an. Du brauchst kein Grafiker zu sein, um wunderbare Designs in Canva zu erstellen.

So erstellst du einen Twitter-Hintergrund

  1. Leere Seite öffnen

    Registriere dich bei Canva mit deinem Facebook- oder Google-Konto. Melde dich an, wenn du dich bereits registriert hast. Suche nach dem Designtyp "Twitter-Hintergrund" und wähle eine Vorlage aus oder erstelle dein Design von Grund auf selbst.

  2. Suche Vorlagen

    Durchstöbere wunderschöne, vorgefertigte Twitter-Hintergründe, die von professionellen Designern entworfen wurden. Du findest hier Hintergrundbilder für Veranstaltungen, Reisen, Zitate, Fotografie und mehr. Klicke auf deine Lieblingsvorlage und beginne mit deinem individuellen Design.

  3. Entdecke noch mehr Funktionen

    Die Canva Bibliothek bietet Millionen von Fotos, Bildern, Symbolen, Stickern, Formen und anderen Grafiken, mit denen du deinen Hintergrund in Szene setzen kannst. Mit Drag & Drop kannst du im Handumdrehen Elemente auf deine Seite ziehen. Verwende die Fotoeffekt-Funktion, um deine Bilder zu beleben.

  4. Personalisiere dein Design

    Lade deine eigenen Bilder, Fotos, Grafiken und Markenelemente hoch, um deinem Twitter-Hintergrund eine ganz persönliche Note zu verleihen. Kombiniere Farben und Schriftarten aus verschiedenen Vorlagen miteinander, passe die Größe der Elemente an und ordne sie neu an. Experimentiere so lange, bis du zufrieden bist.

  5. Speichern und hochladen

    Speichere deinen Twitter-Hintergrund als PNG, JPG oder GIF und lade ihn von Canva direkt in dein Twitter-Konto hoch. Du kannst jederzeit zum Editor zurückkehren und dein Design aktualisieren.

Design für einen neuen Twitter-Hintergrund öffnen

Mit regelmäßigen Aktualisierungen der Twitter-Hintergrund die Spannung erhöhen

Dein Twitter-Profile sollte aktuell sein und Besucher auf deine Seite locken. Regelmäßige Aktualisierungen deines Twitter-Covers sorgen dafür, dass du immer interessant bleibst. Unser Team von Spitzendesignern fügt unserer Bibliothek ständig neue und inspirierende Layouts für Twitter-Hintergrund hinzu, die du jederzeit ausprobieren kannst. Wähle einfach dein Lieblingslayout und passe die Bilder, Schriften und Farben nach Belieben an.

Einfaches Anpassen der Bildgrößen

Angesichts der Vielzahl an sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Pinterest ist es schwierig, Bilder stets in den korrekten Maßen bereitzustellen. Unsere Layouts sind für jedes Netzwerk optimal vorformatiert, sodass sich dein Twitter-Hintergrund immer von seiner besten Seite präsentiert – ohne dass du die Bilder umständlich formatieren musst.

Premium-Bilder verwenden oder eigene Bilder hochladen

In Canva kannst du nicht nur deine eigenen Bilder kostenlos hochladen, sondern auch auf über 1 Million hochwertige Bilder, Grafiken und Illustrationen zugreifen. Viele dieser Bilder sind kostenlos. Die anderen kosten lediglich 1 USD. Damit kannst du schnell und einfach professionelle Grafiken erstellen – zu einem Bruchteil der Kosten, die du für einen Designer aufwenden müsstest.

Häufig gestellte Fragen

Die Abmessungen des Twitter Titelbildes sollten 1500 x 1500 Pixel betragen. Lass unten links genügend Platz für dein Profilbild (400 x 400 Pixel) und denke daran, dass ein Teil deines Fotos normalerweise auf das Banner zugeschnitten wird.

Verwende das Titelbild, um deine professionelle Arbeit zu präsentieren, Markenkonsistenz zu schaffen oder deine Botschaft in Szene zu setzen. Probiere verschiedene Texturauflösungen, Muster und Negativraum. Wenn du Schrift in deinem Titelbild verwendest, achte darauf, dass sie gut lesbar ist und sich vom Hintergrund abhebt.

Du musst den Text in dein Titelbild-Design einfügen, bevor du ihn in dein Profil hochlädst. Verwende ein Designwerkzeug, um eine Nachricht, ein Zitat oder ein paar Zeilen einzugeben, die deinen Followern helfen, dich kennenzulernen. Du kannst dein Design jederzeit bearbeiten.

Weitere Social Media-Designs