Wende in Canva einen Vignettenfilter auf deine Fotos an, um deinen Aufnahmen eine dramatische Note oder einen Retro-Look zu geben.

Wenn du einen Karton mit Fotos auf dem Dachboden deiner Großmutter gefunden hast, wirst du staunen, wie großartig die Menschen früher ausgesehen haben. Und wenn du dann in Nostalgie über jene Zeiten versunken bist, als Männer noch Hüte trugen, wirst du irgendwann auch die Fotos selbst bewundern: Alte Fotos haben so viel Charakter, und genau das kannst du jetzt auch für deine eigenen Fotos erreichen.

Du brauchst nicht auf eBay viel Geld für eine alte Analogkamera auszugeben, um brillante Retroeffekte für deine Fotos zu erhalten. Benutze einfach unseren Vignettenfilter, um einem beliebigen Bild eine Fotovignette hinzuzufügen!

Anwenden einer Vignette in Canva

Canva bringt digitale Vignetten in das Zeitalter der sozialen Medien

Auf den Fotos aus dem Karton deiner Großmutter ist die Vignette der dunklere Bereich an den Rändern des Bildes. Bei Filmaufnahmen ist dieser Effekt ein Nebenprodukt billigerer Kameras, die den Lichteinfall nicht vollständig abschirmen. Heutzutage kannst du den gleichen Effekt erhalten, indem du bei einem Foto auf "Filter" klickst und den Schieberegler für die Vignette einstellst. Durch das Hinzufügen einer Vignette kannst du deinen Fotos unterschiedliche Stimmung geben oder deine Komposition verbessern.

Anwenden einer Vignette in Canva
Anwenden einer Vignette in Canva

Anwenden eines Vignettenfilters für alte Erinnerungen

Stecke als erstes deinen Zeh in den Pool der Vignetten. Du kannst eine leichte Vignette anwenden, indem du den Schieberegler nur ein kleines bisschen nach rechts bewegst, um deinen Fotos eine Optik aus früheren Tagen zu geben. Experimentiere mit allen Schiebereglern weiter, bis dein Foto echt retro aussieht. Subtile Filter sind perfekt zum Hinzufügen von Stilfotos zu deinen Designs oder zum Kombinieren von klassischen und modernen Elementen.

Kombinieren einer Fotovignette mit Graustufenbildern, um einen dunkleren Ton zu erhalten

Kombiniere einen Vignettefilter mit einem Graustufenbild, um deinem Foto eine dramatische, unheimliche Note zu geben. Du kannst sogar jedes Foto ganz einfach in Schwarzweiß verwandeln, indem du den Schieberegler für die Sättigung ganz nach unten bewegst. Deine Halloween-Einladungen und deine Cover für Black-Metal-Alben müssen nie wieder langweilig aussehen.

Anwenden einer Vignette in Canva
Anwenden einer Vignette in Canva

Aufmerksamkeit auf die Mitte durch starke Vignetten

Ein Vignettenfilter kann nicht nur die Stimmung deines Fotos verändern, sondern er kann auch die Präsentation und die Komposition verbessern. Versuche es mit einer starken Vignette, um das Auge des Betrachters auf die Mitte des Fotos zu lenken. Spiele mit kreativem Zuschneiden und negativem Raum, um warme und ausgeglichene Fotos zu erstellen, die du überall verwenden kannst.

Anwenden von Vignetten in Designs durch Filtercodes

Der Blitz schlägt selten zweimal an derselben Stelle ein! Wenn du den ganzen Nachmittag damit verbringst, Schieberegler anzupassen, solltest du bei deinem eigenen Filter bleiben. Sobald du mit den Schiebereglern die perfekte Vignette erstellt hast, speichere sie, um sie immer wieder in deinen Designs zu verwenden. Öffne einfach das Fenster "Filter" und kopiere den Filtercode. Füge ihn dann in beliebig viele Fotos ein, um immer wieder professionellen Eindruck zu hinterlassen.

Anwenden einer Vignette in Canva