Erstellen eines Magazin-Covers, das einer Titelstory würdig ist

Nutze ein attraktives und eindrucksvolles Magazin-Cover, das mehr Leser anzieht und sie den Inhalt verschlingen lässt.

How to make a magazine cover - Canva

Erstellen eines Magazin-Covers, das nicht übersehen werden kann

Du hast deiner Branche deinen Stempel aufgedrückt, wenn du das Cover einer Zeitschrift zierst. Selbst in einer Zeit, in der alles auch in einer Online-Version erhältlich ist, wirkt eine Zeitschrift integer und glaubwürdig. Mit dem Cover verkauft sich die Zeitschrift. Es untermalt die Titelstory und fasst die weiteren Inhalte der Ausgabe zusammen.

Wenn du der Chefredakteur einer fantastischen Publikation bist, bietet dir Canva für jeden Bereich die perfekte Vorlage für das Design deines Covers. Und mit unseren Tools und der einfach zu bedienenden Oberfläche kannst du es im Einklang mit deiner Art von redaktionellem Know-how anpassen.

So erstellst du ein Magazin-Cover

  1. Starte Canva

    Öffne Canva und melde dich mit deiner E-Mail-Adresse, deinem Google- oder Facebook-Profil an oder registriere dich für ein neues Konto. Suche nach „Magazin-Cover“, um mit dem Design zu beginnen.

  2. Finde die richtige Vorlage

    Hier findest du Vorlagen für jedes Magazin-Cover Thema, das du dir vorstellen kannst, einschließlich Essen, Teenager, Reisen, Mode, Sport, Hochzeiten und mehr. Filter deine Suche nach Stil, Thema und mehr und beginne dann mit der Anpassung.

  3. Passe dein Design an

    Stelle sicher, dass dein Magazin-Cover wirklich deinen Inhalt widerspiegelt, indem du alles von Textboxen bis hin zu Farbkombinationen und Typografie optimierst. Es ist ganz einfach, in nur wenigen Klicks!

  4. Experimentiere mit weiteren Funktionen und Elementen

    Nutze unsere riesige Medienbibliothek mit mehr als einer Million kostenloser sowie Premium-Fotos, Illustrationen und Vektoren. Verwende außerdem unsere Bearbeitungswerkzeuge, um dein Foto anzupassen, Filter hinzuzufügen, zuzuschneiden oder die Größe zu ändern.

  5. Veröffentlichen und teilen

    Zufrieden mit dem Ergebnis? Lade dein Magazin-Cover herunter und speicher es als PNG-, JPG- oder PDF-Datei. Teile es auf all deinen Social-Media Accounts, um mehr Interesse für deine kommende Ausgabe zu wecken!

Design für ein neues Magazin-Cover öffnen

Spare Zeit beim Erstellen eines Magazin-Covers und nutze die gewonnene Zeit für neue Inhalte

Du weißt was man sagt — Inhalt ist König! Aber du bist ein Ein-Personen-Team und bringst deine Zeitschrift selbst heraus, da kann es eine Herausforderung sein, dich um eine gute Qualität von Inhalt und Design zu kümmern. Mit Canvas Auswahl an professionellen Vorlagen für Magazin-Cover hast du jetzt die Zeit zur Verfügung, um beides – Inhalt und Design – deinem Qualitätsstandard anzupassen.

Ob du nun diese Zeitschrift für den Unterricht erstellst oder eine Publikation in deiner Abteilung veröffentlichst, ob dein Magazin sich dem Thema Mode widmet oder sich an Sportfans richtet, wir bieten die Designvorlage, die zu jedem Thema und zu jedem Genre passt. Wenn du deine eigenen Ideen einfließen lassen willst, kannst du die Vorlage mithilfe der einfachen Drag-&-Drop-Oberfläche von Canva anpassen.

Eigenes Foto oder Illustration zur Vervollständigung des tollen Magazin-Covers hochladen

Zeitschriften sind enorm abhängig von der visuellen Präsentation. Das gilt für Printmedien ebenso wie für digitale Publikationen. Deshalb lächelt dir auch aus den meisten Magazinen eine mehr oder weniger berühmte Persönlichkeit entgegen. Natürlich braucht deine Zeitschrift nicht unbedingt einen Hollywoodstar, der das Cover ziert, aber es muss dennoch so gestaltet sein, dass es die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Lade deine atemberaubenden Fotos oder deine individuellen Designs hoch und verwende sie als Blickfang für dein fantastisches Cover. Klicke einfach auf die Registerkarte „Uploads“ auf der linken Seite deines Editors und lade entweder deine Bilddatei hoch oder ziehe sie von deinem Desktop in Canva Möchtest du Designs unterwegs erstellen? Dann lade dir unsere kostenlose iOS- oder Android-App aus dem App Store oder über Google Play herunter.

Mit dem gesamten Team an einem kollektiven Zeitschriftendesign arbeiten

Diese Titelstory wäre nie so gut geworden, wenn da nicht ein paar Freunde oder Kollegen mitgeholfen hätten. Die Zusammenarbeit muss nicht beim Inhalt enden! Du kannst auch beim Design auf die Kreativität und die Erfahrung deines Teams zurückgreifen, oder deine Freunde bitten, ihre Ideen und Gedanken beizusteuern.

Jede einzelne Idee deiner Mitarbeiter kann mit Canva glänzen. Dafür sorgt nicht nur die Zusammenarbeit-Funktion, sondern auch unsere große Auswahl von Designelementen, wo sich für jedes Konzept eine visuelle Ausdrucksform findet.

Magazin-Cover in beeindruckend hoher Auflösung drucken oder online veröffentlichen

Lade nach dem Erstellen deines Designs dein Magazin-Cover oder die gesamte Zeitschrift hoch und anschließend als hochwertiges PDF wieder herunter. Sende die Datei in den Druck und schon ist deine Zeitschrift bereit für die zum Zerreißen gespannte Leserschaft.

Du kannst deine Publikation auch online teilen! Dazu musst du nur dein Design in Canva öffnen und die E-Mail-Adressen deiner Leser in unsere „Teilen“-Funktion hineinkopieren. Und direkt von unserer Canva-Seite aus teilst du deine Zeitschrift sogar bequem auf Facebook und Twitter.

Häufig gestellte Fragen

Ein Magazin-Cover muss wagemutig, einheitlich, angemessen und farbenfroh sein. Außerdem sind eine optimale Nutzung des weißen Raums sowie von Fotos, Schriftarten und Schlagzeilen äußerst wichtig. Es enthält ein zentrales Bild oder Foto, das Logo der Zeitschrift und die Nummer der Ausgabe. Es kann außerdem Überschriften von Artikeln oder andere Textbausteine enthalten.

Folgende Elemente sorgen u. a. für ein großartiges Zeitschriften-Cover:

  • Ein wirkungsvoller Blickfang
  • Leuchtende, knallige Farben
  • Eine visuelle Hierarchie und Ausgewogenheit
  • Ansprechende Schriftarten
  • Kontraste in Bezug auf Helligkeit und Texturen
  • 3D-Texte vor und hinter Bildern
  • Kombinationen aus Fotografie und Zeichnungen
  • Hervorhebungen durch passende Schriftarten und Hintergründe
  • Ein einheitlicher Markenauftritt

Du kannst ganz einfach mithilfe einer Design- oder Bildbearbeitungssoftware deiner Wahl ein eigenes Foto oder Bild hochladen und für dein Zeitschrift-Cover verwenden. Du kannst sogar ein Bild von deinem Desktop per Drag & Drop in dein Design ziehen. Sobald du dein Bild oder Foto hinzugefügt hast, kannst du mit anderen Grafiken oder Funktionen herumexperimentieren.

Noch mehr Designs für Autoren