Save the Date-Karten einfach und kostenlos selber machen

Zuerst hast du die Neuigkeiten mitgeteilt, jetzt teilst du deinen Gästen mit einer Bitte Termin vormerken-Karte mit Canva den Hochzeitstermin mit.

Mockup_Save The Date Cards 2-01

Entwerfen einer sentimentalen Bitte Termin vormerken-Karte, die deine Gäste schätzen werden

Endlich steht der Termin für deine Hochzeit! Lasse es die ganze Welt wissen (oder vielleicht nur deine Familie und Freunde), indem du mit Canva eine liebevolle Karte erstellst und sie an deine Liebsten sendest, damit sie den Termin vormerken können. Dir stehen unzählige Möglichkeiten zur Verfügung, deine Freunde darum zu bitten, sich den Termin vorzumerken … Wird es eine magische Hochzeit, etwas formeller oder doch eher gemütlich? Lass dich von uns inspirieren! Mit unserer riesigen Sammlung von über 1 Million Fotos bieten wir dir mehr als genug Ideen für die Gestaltung deiner Einladungen, deiner Hochzeit und deines Lebens mit deiner Partnerin oder deinem Partner.

Erstellen deiner Bitte Termin vormerken-Karte in weniger als fünf Minuten

  1. Öffne Canva und wähle den Designtyp “Einladung”.
  2. Wähle aus unserer Bibliothek mit professionellen Grafikdesignelementen wie beispielsweise Banner, Symbole, Rahmen und mehr.
  3. Lade deine eigenen Fotos hoch oder wähle aus über 1 Million Bildern.
  4. Bearbeite deine Bilder, füge atemberaubende Filter hinzu und gib einen Text ein.
  5. Jetzt einfach speichern und teilen.
Design für eine neue Save-the-Date Karte öffnen

Perfekte Optik deiner Bitte Termin vormerken-Karte mit unserer fantastischen Sammlung von hochwertigen Bildern

Teile deine Liebe mit deinen Gästen. Lade deine eigenen Fotos hoch, zum Beispiel von deiner Verlobung oder anderen Erinnerungen, und füge Sie zu deiner Karte hinzu. Das geht ganz einfach per Drag & Drop, außerdem helfen wir dir beim Zuschneiden, Filtern und Bearbeiten deiner Bilder! Mit Canva kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Durchsuche unsere riesige Bibliothek mit über 1 Million Fotos, Bildern und Designelementen, um genau die Akzente und romantischen Noten zu finden, mit denen du deine Save-the-date-Karte zu einer Erinnerung für das ganze Leben machst.

Einfaches und problemloses Planen und Koordinieren mit Canva

Weg mit dem Notizbuch und den Mustern! Plane deine Hochzeit mit Canva, und wir speichern deine Save-the-Date-Karte und alle deine Designs in der Cloud, sodass du von überall darauf zugreifen kannst. Falls du alle deine wichtigen Erinnerungen auf deinem Mobilgerät aufbewahren möchtest, nutze unsere kostenlose iOS- oder Android-App – so hast du deine Designs immer bei dir. Arbeitest du mit einem Hochzeitsplaner? Auch wenn du gerade erst einen Hochzeitstermin festgelegt hast, ist die Kommunikation jetzt schon wichtig. Du kannst deinen Planer einladen, sich deine Save-the-date-Karte und alle deine Designs anzusehen, in dem du lediglich ein einziges Kreuzchen setzt. Wenn es nur genauso einfach wäre, die Playlist für deinen DJ auszuwählen!

Versenden deiner Bitte Termin vormerken-Karte auf beliebigem Wege

Mit Canva ist das Erstellen wunderschöner Karten ein Kinderspiel. Sie zu versenden, ist sogar noch einfacher. Öffne deine Save-the-date-Karte und füge die E-Mail-Adressen deiner Gäste in unsere „Teilen"-Funktion ein. Du kannst deine Save-the-date-Karte sogar direkt aus Canva über Facebook und Twitter teilen. Möchtest du deine Karten lieber auf traditionelle Weise verschicken? Alle Canva-Designs sehen auch gedruckt großartig aus. Lade einfach deine Save-the-date-Karte hoch und lade dann eine hochqualitative PDF-Datei herunter, die du an einen Druck-Profi geben kannst, um deine wunderschönen Karten versandfertig drucken zu lassen.

Häufig gestellte Fragen

Save-the-dates und Einladungen müssen nicht übereinstimmen. Üblicherweise versendet man save-the-dates sechs Monate vor einer Hochzeit, während man Einladungen sechs bis acht Wochen vor der Veranstaltung versendet. Da du bei Versendung der save-the-dates vielleicht noch keine Vorstellung von deinem Hochzeitsthema hast, kannst du sie frei gestalten.

Save-the-dates enthalten keine Bitte um RSVP. Sie verkünden einfach nur die Veranstaltung, damit man sie im Kalender vermerken und dementsprechend planen kann. Gäste werden erst um Antwort gebeten, wenn eine formelle Einladung etwa sechs bis acht Wochen vor der Hochzeit versendet wird.

Üblicherweiser enthalten save-the-dates den Namen der zukünftigen Braut und des zukünftigen Bräutigams, eine Hochzeitsbekanntgabe und Ort sowie Datum der Feier. Ein Foto ist nicht notwendig, kann jedoch eine nette Art sein, um seine Freude mit Familie und Freunden zu teilen.