Kostenloser Marketingvideo-Gestalter

Marketingvideos sind eine großartige Möglichkeit, deine Marke, dein Produkt oder deine Dienstleistung in die Welt zu tragen. Es ist also gut, dass Canvas Marketingvideo-Gestalter den gesamten Prozess nicht nur einfach, sondern auch unterhaltsam macht. Mithilfe von Videovorlagen und einfachen Drag & Drop-Tools kannst du professionelle Marketingvideos in verschiedenen Formaten für verschiedene Plattformen wie YouTube, LinkedIn oder Facebook erstellen und bearbeiten. Das Beste daran ist, dass du Videos kostenlos erstellen kannst. Wähle einfach eine Vorlage, um loszulegen.

So erstellst du Marketingvideos

Meistere Marketingvideos im Handumdrehen

Marketingvideos können sehr ansprechend sein. Im Gegensatz zu statischen Bildern sind Videos ansprechender und ideenreicher. Aber wie sorgst du dafür, dass dein Video tatsächlich sehenswert ist? Zuerst solltest du den Text im Video kurz und bündig halten und dich auf zwei oder drei Punkte konzentrieren, die du vermitteln willst. Als Nächstes sollte ein gekonntes Design dafür sorgen, dass die Leute hingucken — und mit Canva erhältst du Videovorlagen, mit denen ein gutes Aussehen gelingt.

So erstellst du ein Marketingvideo

  1. Öffne Canva und wähle eine Vorlage aus

    Wähle eine Vorlage, die deinen Anforderungen am besten entspricht, unabhängig davon, ob du ein Produkt verkaufen willst oder eine Bindung mit den Kunden aufbauen willst. Denke daran, dass für unterschiedliche Plattformen unterschiedliche Videoformate erforderlich sind. Stelle daher sicher, dass du weißt, wo dein Video angezeigt wird.

  2. Personalisiere dein Video

    Optimiere deine Videos mit den kostenlosen Videografiken und Bildern von Canva. Mit den einfach zu nutzenden Drag-and-Drop-Funktionen kannst du Farben, Text und andere Designelemente kinderleicht anpassen.

  3. Füge deine Schilderung hinzu

    Ein kurzer, prägnanter Text eignet sich am besten für Marketingvideos und kann in Stichpunkten erstellt werden, die etwa 3-5 Wörter lang sind. Setze auf eine einfache Schilderung, die gut nachzuvollziehen ist. Wenn du weitere Erklärungen benötigst, könntest du auch ein Voiceover hinzufügen.

  4. Ergänze es mit Animationen, Musik oder Stickern

    Du kannst alles noch professioneller aufpolieren, indem du für den letzten Schliff zum Beispiel Musik aus der kostenlosen Musikbibliothek von Canva, animierte Übergänge oder Sticker verwendest.

  5. Überprüfen, herunterladen und teilen

    Bevor du dein Video veröffentlichst, überprüfe noch einmal, ob alles korrekt ist. Dann lade einfach dein Video herunter, und voilà – schon kannst du es mit der ganzen Welt teilen.

Erstelle dein Marketingvideo

Wunderschöne Marketingvideos, um dein Publikum zu begeistern

Die ersten Sekunden deines Marketingvideos sind am wichtigsten, da dein Publikum dann entscheidet, ob es weiter schaut. Überlege dir im Voraus eine fesselnde Frage oder Aussage (oft als „Hook“ bezeichnet), damit du dir die Aufmerksamkeit des Betrachters angelst. Verwende die Text-Tools von Canva, um eine beeindruckende Typografie für dein Video zu erstellen, und wähle aus Hunderten kostenlosen Schriftarten, um wunderschöne Schriftkombinationen zu erstellen.

Dein Publikum sollte an erster Stelle stehen

Ein Video kann sich über die bloße Übertragung einer Botschaft hinaus zu einem Dialog entwickeln. Anstatt zu monologisieren, solltest du überlegen, was du für deine Kunden tun kannst, und wie du deine Botschaft individuell auf sie abstimmen solltest. Auch wenn du unterschiedliche Zielgruppen hast, ist das kein Problem. Erstelle mehrere Versionen deines Marketingvideos und probiere für jede Version eine andere Kernbotschaft aus. Überprüfe, was besser funktioniert und verwende dies für dein nächstes Projekt.

Erweitere deinen Zuschauerkreis durch konsistente Markenführung

Damit Marketingvideos effektiv sind, müssen diese deine Marke regelmäßig bewerben. Die Video-Design-Tools machen das Erstellen von Markeninhalten unglaublich einfach. Während du dein Projekt dank der Videovorlage mit einem Vorsprung starten kannst, hast du immer noch die volle Kontrolle über das fertige Produkt. Verwende die Schriftarten und Farben deiner Marke im gesamten Video. Füge für einen besseren Markenabruf dein Logo hinzu. Alles, was du brauchst, sind ein paar Drags, Drops und Klicks, damit dein Marketingvideo genauso aussieht wie du es haben willst. Außerdem ist das Bearbeiten deiner Videos genauso einfach. Deine Projekte werden in deinem Canva-Konto in der Cloud gespeichert. Und du kannst sie überall bearbeiten, auch unterwegs.

Bitte um Feedback

Um Feedback bitten ist der beste Weg, herauszufinden, ob dein Video funktioniert. Du könntest zunächst Freunde oder Kollegen befragen oder – wenn du möchtest – auch deine Kunden. Je mehr Reaktionen du erhältst, desto besser kannst du die Videobotschaft und das Design anpassen. Bei Bedarf kannst du jederzeit zum Videogestalter von Canva zurückkehren und die erforderlichen Anpassungen vornehmen.

Häufig gestellte Fragen

Der Aufstieg der sozialen Medien hat zum Erfolg von Online-Videos beigetragen. Außerdem ist das Ansehen von Videos sehr einfach: du kannst sie überall und auf jedem Gerät anschauen. Ein Video bietet Unterhaltung und die Möglichkeit, sich über Themen zu informieren, für die Menschen eine Leidenschaft haben. Für Vermarkter helfen Videos dabei, komplexe Ideen oder Konzepte leicht verständlich zu machen, und zwar auf eine Weise, die weitaus überzeugender ist als das Lesen eines Buches zu diesem Thema. Kurz gesagt, das schnelle, einfache und leicht verdauliche Videoformat ist eine großartige Möglichkeit, jeden mit einer Internetverbindung zu erreichen.

Natürlich möchte jeder mit seinem Video einen Riesenerfolg landen, aber die Wahrheit ist, dass dies nicht in deiner Macht liegt. Es ist das Publikum, das entscheidet, ob es sich lohnt, dein Video zu teilen oder nicht. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass dein Video geteilt wird. Beginne mit einer klaren Botschaft und überlege dann, wie du durch Humor, durch einen skurrilen Ansatz oder durch das Einfügen von unwiderstehlichem Filmmaterial deinem Video etwas Einzigartiges verleihen kannst. Du kannst auch eine Suchoptimierung und Bezahlmedien verwenden, um sicherzustellen, dass dein Video für so viele Menschen wie möglich zugänglich ist.

Das Einfügen eines Videos in deine E-Mail ist eine großartige Idee und einfach zu bewerkstelligen. Du kannst das Video zwar einfach anhängen, wir empfehlen jedoch, eine Miniaturansicht deines Videos zu verwenden, auf die dein Publikum klicken kann. Wähle dafür das beste oder interessanteste Bild aus deinem Video aus. Platziere dann in Canva eine Wiedergabetaste (Dreieck) über dem Bild und verknüpfe das Bild mit dem Ort, an dem dein Video gehostet wird, zum Beispiel deine Website oder YouTube.

Mehr Designs