Video Filters Feature Banner

Verwende Video-Filter, um jeden beliebigen Clip optisch aufzuwerten

Verleihe deinem Rohmaterial Stil und Atmosphäre. Verwende coole Video-Filter, um deine Clips in überzeugende visuelle Geschichten zu verwandeln, die dein Publikum nicht nur informieren, sondern auch fesseln werden.

Verleihe deinen Videos Stimmung und Dramatik

Video Filters Feature Card 1

Mit dem richtigen Video-Filter kannst du deine Clips ganz einfach aufwerten. Finde bei Canva den für dich perfekten Video-Filter. Entscheide dich für „Retro“ für müheloses Vintage-Feeling oder für „Capri“ für einen fröhlichen, peppigen Look. „Schiefer“ oder „Noir“ machen dein Video indessen zu einem dramatischen Graustufen-Clip. Lass dich von unseren zahlreichen Optionen inspirieren, wende den gewählten Filter mit einem Klick an und stelle die Intensität mithilfe des Schiebereglers ein.

Lege mehrere Ebenen übereinander, um einen noch cooleren Look zu erzielen

Video Filters Feature Card 2

Individualisiere das Gesamtbild deines Videos über unsere kostenlosen Filter hinaus. Erwecke langweiliges Filmmaterial zum Leben, indem du seine allgemeine Helligkeit und Sättigung anpasst. Oder möchtest du deinem Video mehr Tiefe verleihen? Eine Vignettierung oder ein Unschärfe-Effekt können sich dabei als nützlich erweisen. Möchtest du deinen skurrilen Stil und deine Persönlichkeit ausdrücken? Stöbere in der Medienbibliothek von Canva, in der du Sticker(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet), Icons(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet) und andere Grafik-Elemente findest, die deinem Video deine einzigartige Note geben können. Unzufrieden mit dem Hintergrund? Auch dafür ist mit unserem praktischen Video-Hintergrund-Entferner gesorgt.

Verwandle deine Clips in teilbare, bewegende visuelle Geschichten

Video Filters Feature Card 3

Stelle dein gesamtes Filmmaterial zusammen und mache daraus kinderleicht ein unvergessliches Video — sei es für eine Instagram-Story deiner Marke oder deine privat geführte YouTube-Seite. Mit dem Online-Video-Editor(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet) von Canva kannst du Filter anwenden, die Wiedergabe-Geschwindigkeit(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet) anpassen, Bilder schärfen und jeden Clip nach Bedarf zuschneiden(wird in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster geöffnet). Nimm Änderungen dabei ganz einfach auf deinem Desktop- oder Mobil-Gerät vor. Wenn du fertig bist, kannst du dein Projekt direkt von Canva aus auf eine beliebige Social-Media-Plattform hochladen.

So fügst du einen Filter zu deinem Video hinzu

How to add a filter to a video
Video-Filter hinzufügen

Öffne Canva und suche nach einer Video-Vorlage, um loszulegen. Filtere die Ergebnisse nach Stil, Thema oder Medium: YouTube, TikTok, Stories , Reels und mehr.

Füge deine eigenen Video- und Audio-Clips zum Projekt hinzu, indem du links auf „Uploads“ klickst.

Ergänze deine Assets mit lizenzfreien Bildern, Stockvideos und anderen Elementen aus unserer Medienbibliothek. Stelle dann ihre jeweilige Helligkeit und Sättigung ein, sodass alle Clips zusammenpassen.

Wähle deinen Video-Vlip aus. Dann klicke auf „Video bearbeiten“ und durchstöbere alle verfügbaren Video-Filter. Klicke sie an, um eine Vorschau deines Clips mit dem entsprechenden Filter zu sehen. Ziehe den Schieberegler nach links (weniger) oder rechts (mehr), um die Intensität des Filters festzulegen.

Lade dein Werk schließlich als hochauflösendes, Wasserzeichen-freies MP4-Video herunter. Oder registriere dich bei Canva und greife jederzeit wieder auf dein Video-Design zu, um es weiter zu bearbeiten, erneut herunterzuladen oder in einem anderen Design zu verwenden. Du kannst dein Video-Projekt auch direkt aus dem Editor heraus auf deinen Social-Media-Kanälen teilen oder es schnell und einfach in deine Website einbinden.
Video-Filter hinzufügen

Häufig gestellte Fragen

Um einen Video-Filter anzuwenden, lade deinen Clip zunächst in unsere Design-Plattform hoch. Du kannst auch ein bestehendes Video-Projekt aus unseren vorgefertigten Vorlagen verwenden. Wähle den Clip aus, den du ändern möchtest, und klicke dann auf „Video bearbeiten.“ Im Anschluss findest du die Filter auf der linken Seite des Online-Editors. Klicke auf einen bestimmten Video-Filter und sieh dir seine unmittelbare Wirkung auf dein Video an.

Um einen Video-Filter zu entfernen, wählst du wiederum „Video bearbeiten“ im Editor aus. Klicke im linken Bereich unter „Filter“ auf „Keine“, um den Video-Filter zu entfernen. Dein Clip sollte sofort wieder sein ursprüngliches Aussehen annehmen. Klicke dann auf das Layout, um das Filter-Panel zu schließen und mit dem Designen fortzufahren.

Die meisten Smartphone-Kameras kommen mit integrierten kostenlosen Filtern für Videos. Bearbeitest du deine Videos jedoch mit unserem kostenlosen Online-Editor, erhältst du nicht nur Zugriff auf eine breite Palette an coolen Video-Filtern, sondern auch auf jede Menge Schriftarten sowie Grafik- und Audio-Elemente, mit denen du dein Filmmaterial kinderleicht aufwerten kannst.

Weitere Funktionen des Video-Editors entdecken